Einblick in die Produktion von La Gatzo Custom Lures – Köder für 30€ bis 70€

La Gatzo Custom Lures Köder Produktion
Quelle: Screenshot - YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=LNzzJP0d45Y (7.1.2018)

Andreas von MyFishingBox gibt euch ja regelmäßig tolle Einblicke in die Angelszene und teilt diese gerne mit euch auf dem MyFishingBox YouTube Kanal. Kurz vor Weihnachten veröffentlichte er ein spannendes Video, bei dem Ihr Einblicke in die Köderproduktion von La Gatzo Custom Lures bekommt.

Handgebaute Jerkbaits zum stolzen Preis

Andreas hat Sebastian von La Gatzo Custom Lures in Oranienburg in seiner Werkstatt besucht und konnte dabei einen ausführlichen Blick hinter die Kulissen der handgebauten Jerkbaits werfen, die für rund 30-70€ zu erwerben sind. Auf die Preise gehen Sebastian und Andreas auch im Video nochmals etwas tiefer ein und erklären dazu ein paar Hintergründe. Die Köder sehen auf alle Fälle optisch sehr gelungen aus.

Wer sich selbst von der Qualität der Köder überzeugen lassen möchte, der kann dies auf einigen Messen tun, auf denen La Gatzo Custom Lures vertreten ist, oder ganz einfach im Showroom in Oranienburg vorbeischauen. Außerdem kann man wohl davon ausgehen, dass es eine kleine Kooperation zwischen MyFishingBox und La Gatzo Custom Lures geben wird. Zumindest haben die beiden dies gegen Ende des Videos mehr oder weniger angeteasert.

Auf jeden Fall ein sehr interessantes Video mit tollen Einblicken hinter die Kulissen, wodurch hoffentlich einige Angler den Wert von handgebauten Ködern mehr zu schätzen lernen. Was sagt Ihr zu den Ködern? Wer von euch konnte schon Erfahrungen damit sammeln? Findet Ihr die Preise gerechtfertigt oder ist euch das einfach zu teuer? Lasst es uns wissen!

ZUM VIDEO